SommerAKTIVersität - 16. bis 27. September 2019 in Freyung


"Wurzeln und Wege kultureller Vielfalt"
"Racines et routes de la diversité culturelle"
"Roots and Roads of Cultural Diversity"

 

Europas kulturelle Vielfalt ist weltweit einzigartig. Jugendliche aus Frankreich, Rumänien, Italien und Deutschland arbeiten mit dieser Einzigartigkeit. Ihr habt eine Vorliebe für Tanz und Musik. Ihr entwickelt aus Tänzen Eurer Länder einen einzigartigen „Tanz der Europa“, gebt ihm eine politische Bedeutung und führt ihn auf einer ganz neuen Bühne im Bayerischen Wald auf.
Aus den Klängen Eurer Regionen komponiert Ihr Euer europäisches Lied. Ein international erfahrener Tanzlehrer, eine musikalische Kulturreferentin und Medienfachkräfte leiten Euch an. Die Begegnung findet vom 16. bis 27. September 2019 in der kürzlich eröffneten Volksmusikakademie in Freyung statt.

Workshops

  • BODY AS VOICE (moderner Ausdruckstanz)

    Tanz erlaubt in einem hohen Bewusstseinsstatus mit dem Körper zu sprechen. Er bietet unzählige Möglichkeiten, sich in ungewohnter Art und Weise nonverbal auszudrücken. Der Workshop lädt Euch ein, Vertrauen in Eure individuellen Impulse zu gewinnen und diese sichtbar zu machen. Losgelöst von intellektueller Führung wird sich Eure persönliche Eigendynamik entwickeln. Jeder ist willkommen - mit spielerischer Experimentierfreude, kindlicher Bewegungslust, humorvoller Leichtigkeit und unschuldiger Neugierde.
    Informationen zum Tanztheater unter www.josef-eder.de

  • MOBILE CLIP

    Lernt die kreativen Möglichkeiten von Smartphones und Tablets kennen. In diesem Workshop werdet Ihr in die filmische Praxis eingeführt: Gestalterische und technische Tipps zeigen Euch, wie Ihr Aktivitäten bestmöglich festhalten könnt. Ihr experimentiert mit den Grundlagen der Videobearbeitung und bekommt rechtliche Hinweise.

  • BEATS AND MUSIC mit Tablet & Co.

    Musik damals und heute! Wie ändert sich der Zugang zu Musik und Tanz durch Globalisierung und Digitalisierung? Smartphones und Tablets sind kreative Alleskönner und bieten inzwischen viele Wege, Musik- und Medienbildung zu verbinden. Musik-Apps verwandeln die Geräte in Instrumente, mit denen alle (un)vorstellbaren Töne, Klänge und Rhythmen erzeugt werden können.


Download Info-Flyer:
Deutsch
Französisch

Englisch

Anmeldung

Frankreich: Marie-Anne Fizet-Gorin, marimorgane6@yahoo.fr
Italien: Adriano De Rigo, adriano.derigo@intesasanpaolo.com
Rumänien: Adriana Preda, vasii_aditza@yahoo.com
Deutschland: Petra Zierer, regionalpartnerschaften@bezirk-niederbayern.de

Anmeldeschluss: 31. Juli 2019

Alter der Teilnehmer: 16 bis 27 Jahre
Sprache: Englisch/Deutsch

Kosten pro Teilnehmer: 150 Euro, Reisekosten werden bezuschusst
Unterbringung: Volksmusikakademie in Bayern, Langgasse 7, 94078 Freyung, www.volksmusikakademie.de

Musikinstrumente können gerne mitgebracht werden!

Ansprechpartner für allgemeine Fragen:
Bezirk Niederbayern
Petra Zierer, Partnerschaftsbeauftragte
Tel. +49 871 97512-515, regionalpartnerschaften@bezirk-niederbayern.de

Arbeitskreis für Schul- und Kommunalpartnerschaften Niederbayern (AKSK)
Rolf Lefeber, Sprecher
Tel. +49 8751 844773, lefeber.rolf@gmx.de

Download Anmeldeformular:
Deutsch
Französisch
Englisch

 

Die SommerAKTIVersität wird vom Bezirk Niederbayern in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis für Schul- und Kommunalpartnerschaften Niederbayern organisiert und im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ JUGEND IN AKTION gefördert.