Spiel mit!

Zwiefachen-Musizierabend am 20. Januar in Landshut

Das Kulturreferat des Bezirks Niederbayern lädt zum gemeinsamen Musizieren ein. Spielfreudige Instrumentalisten sind dazu herzlich willkommen! Auf dem Programm stehen Zwiefachenmelodien, die der Bezirk Niederbayern in seiner neuesten Publikation „Rumpertibum“ herausgegeben hat. Zwiefache sind taktwechselnde Tanzmelodien, die gerade und ungerade Takte miteinander kombinieren und als rhythmisch äußerst reizvoll gelten. Die neu erschienene Sammlung mit 100 Zwiefachen enthält selten gehörte Melodien aus dem Volkskulturarchiv des Bezirks Niederbayern, das zahlreiche überlieferte Musikantenhandschriften aufbewahrt. Ebenso wurden neu komponierte Zwiefache in der Sammlung veröffentlicht. Beim Musizierabend unter der Leitung von Veronika Keglmaier, Kulturreferentin beim Bezirk Niederbayern, werden einige dieser besonderen Melodien ausprobiert – einfache und verzwickte, alte und neue, schöne und noch schönere! Wen machen dabei Titel wie „Rumpertibum“ und „Revolution“, „Stadtkirche“ und „Semaî“ nicht neugierig?

Der Spiel mit!-Abend findet am Donnerstag, 20. Januar 2022, von 19 bis 21.30 Uhr im Gasthaus „Die Zentrale zum Rieblwirt“, Freyung 631, in Landshut statt. Vorkenntnisse im Zwiefachen-Spielen sind keine Voraussetzung, eine Anmeldung ist unter Tel. 0871 97512-734, kultur@bezirk-niederbayern.de erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos, es gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

Weitere Termine zum Zwiefachen-Musizieren sind bereits geplant, jeweils 19 bis 21.30 Uhr:

MI, 23.02.2022, Kumhausen
(Lkr. Landshut), Bürgerhaus, Rathausplatz 1, 84036 Kumhausen
Leitung: Christoph Goldstein
DO, 03.03.2022, Freyung, Volksmusikakademie, Langgasse 7, 94078 Freyung
Leitung: Veronika Keglmaier
MI, 09.03.2022, Reißing (Lkr. Kelheim), Gasthaus Meinzer, Rohrer Str. 15, 93342 Reißing
Leitung: Christoph Goldstein
DO, 10.03.2022, Straubing, Gasthaus Sommerkeller, Regensburger Straße 22, 94315 Straubing
Leitung: Veronika Keglmaier
MI, 16.03.2022, Deggendorf, Gasthaus Zur Knödelwerferin, Schlachthausgasse 1, 94469 Deggendorf
Leitung: Christoph Goldstein


Im Bild: Gemeinsam Zwiefache ausprobieren – zum Musizierabend sind alle spielfreudigen Instrumentalisten eingeladen.

Foto: Bezirk Niederbayern / Sabine Bäter