Gesundheit

Das Thema "Gesundheit" gehört vor allem im Hinblick auf eine zeitgemäße stationäre, teilstationäre und ambulante psychiatrische sowie teils neurologische Versorgung zu den wichtigsten Aufgaben des Bezirks.

Eine psychische Erkrankung kann jeden von uns treffen. Viele Betroffene versuchen, ihr Leiden möglichst lange vor ihrem sozialen Umfeld zu verbergen. Schätzungen zufolge bleiben rund zwei Drittel der seelisch erkrankten Menschen unbehandelt, was die Wahrscheinlichkeit einer Chronifizierung erhöht.

 

Von gesundheitspolitischer Bedeutung ist darüber hinaus das Engagement des Bezirks in den niederbayerischen Heil- und Thermalbädern Bad Füssing, Bad Birnbach, Bad Griesbach, Bad Gögging und Bad Abbach.


Stationäre Psychiatrie

In den vergangenen Jahren ist die gesellschaftliche Stigmatisierung psychischer Erkrankungen erfreulicherweise zurückgegangen, verbunden mit der gestiegenen Bereitschaft, fachgerechte Hilfe in Anspruch zu nehmen. Als überörtlichem Sozialhilfeträger setzt hier die Arbeit des Bezirks an, denn in seiner Zuständigkeit liegen die stationäre und teilstationäre Versorgung in den psychiatrischen Krankenhäusern des Bezirks in Mainkofen, Landshut und Passau sowie die Betreuung in den dazugehörigen psychiatrischen Institutsambulanzen.


Ambulante Psychiatrie

Ein weiterer Schwerpunkt ist der Ausbau der ambulanten Psychiatrie mit einem engmaschigen Netz an niederschwelligen, bedarfsgerechten und wohnortnahen Hilfen. Dabei spielt die Kooperation mit Hilfsvereinen und freien gemeinnützigen Trägern anderer komplementärer Einrichtungen eine wichtige Rolle. Diese Einrichtungen und eine Vielzahl teilstationärer sowie ambulanter Nachsorgedienste tragen erheblich zur erfolgreichen Wiedereingliederung psychisch kranker Menschen in Gesellschaft und Beruf bei.


Neurologisches Zentrum

Im Neurologischen Zentrum des Bezirksklinikums Mainkofen werden hochspezialisierte diagnostische und therapeutische Verfahren zur stationären und ambulanten Behandlung neurologischer Krankheitsbilder angewandt. Es verfügt über eine eigene Zentrale Notaufnahme mit Hubschrauberlandeplatz.


Heil- und Thermalbäder

Von gesundheitspolitischer Bedeutung ist darüber hinaus das Engagement des Bezirks in den niederbayerischen Heil- und Thermalbädern, die sich neben dem gesundheitlichen Aspekt mittlerweile zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor für die Regionen entwickelt haben.