50. Viechtacher Ausstellung eröffnet

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich hält Laudatio

Ihr 50-jähriges Jubiläum feiert die Viechtacher Ausstellung in diesem Jahr und Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich freute sich besonders, dass er als Laudator zu diesem feierlichen Anlass ausgewählt wurde. Heinrich hob die große Strahlkraft dieser Ausstellungsreihe hervor, deren Erfolgsgeheimnis in der Kombination aus Quanität und Qualität
liege. Hobby- und Profikünstler aus ganz Ostbayern und darüber hinaus präsentieren hier ihre Werke, heuer sind es 174 Aussteller, 33 Sonderaussteller und 7 Nachwuschkünstler „Glas“. Insgesamt werden 460 Werke gezeigt. Die Viechtacher Ausstellung ist bis 1. September 2019, täglich von 13 bis 18 Uhr, in den Räumen der Mittelschule Viechtach zu sehen.



Bild 1: Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich zeigte sich in seiner Laudatio tief beeindruckt vom Umfang und der Qualität der Viechtacher Ausstellung.

Bild 2: Bei der Vernissage gab es viel Gelegenheiten zum Plaudern – über Politik und Kunst gleichermaßen; hier Olaf Heinrich im Gespräch mit Besucher Paul Bauer aus Regen.

Bild 3: Gemeinsam mit Bürgermeister Franz Wittmann (l.), Landrätin Rita Röhrl (2.v.r.) sowie ehemaligen und aktuellen Gremiumsmitgliedern freute sich Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich (r.) über die gelungene Eröffnung der 50. Viechtacher Ausstellung.


Fotos: Bezirk Niederbayern / Lang