Bezirkstag von Niederbayern

Der Bezirkstag von Niederbayern wird alle fünf Jahre zusammen mit dem Bayerischen Landtag vom Volk gewählt. Seine Zusammensetzung ist ein Spiegelbild des Willens der Wähler. Dem XVI. Bezirkstag von Niederbayern gehören 24 ehrenamtlich tätige Bezirksrätinnen und Bezirksräte an, die wiederum aus ihrer Mitte den Bezirkstagspräsidenten wählen.

Der Bezirkstagspräsident vertritt den Bezirk nach außen, führt den Vorsitz im Bezirkstag sowie in fast allen Gremien des Bezirks sowie Zweckverbänden, an denen der Bezirk mehrheitlich beteiligt ist. Er ist außerdem Dienstvorgesetzter von rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.