Friedrich Hirschl liest aus seinem neuen Lyrikband

Heimat dichtgepackt

Friedrich Hirschl, Foto: Nicole Schaller

Am 13. April laden das Kulturreferat des Bezirks Niederbayern und das Freilichtmuseum Massing wieder zur Lesung in den Heilmeierhof ein. Friedrich Hirschl stellt seinen neuen Gedichtband „Stilles Theater“ vor.

Der studierte Philosoph und Theologe hat über mehrere Jahrzehnte bereits zahlreiche Lyrikbände publiziert. Ausdrucksstark sind seine meist der Natur entnommenen Bilder, feinfühlig die Beobachtungen, schnörkellos und pointiert ist die Sprache. Mit eindringlicher Natursymbolik webt der Passauer Autor sinnige Gedankensprüche, die auf ihren Kern reduziert sind und allgemein-menschliche Empfindungen spiegeln. Der Mensch erscheint stets eingebunden in das theatrale Schauspiel der Natur, er wird zum Mitspieler auf einer sich ständig verändernden (Welt-)Bühne. Auch Zwischenmenschliches kommt dabei nicht zu kurz.

Musikalisch begleitet wird Hirschl von Elisabeth Thoma (Flöte) und Manuel Wagner (Akkordeon), die als „DuoFLAC“ 2017 den Internationalen Musikwettbewerb "Heirs of Orpheus" in Bulgarien gewannen.

Beginn der Veranstaltung in der alten Wirtsstube des Heilmeierhofs im Freilichtmuseum Massing (Steinbüchl 1, 84323 Massing) ist um 20 Uhr. Der Eintritt zur Lesung ist frei.

28.03.2018

Bezirkswahl 2018

14. Oktober 2018 mehr ...

E-Mail-Kommunikation

E-Mail-Kommunikation mit dem Bezirk Niederbayern   mehr ...

Haben Sie eine verschlüsselte E-Mail von uns erhalten?   mehr ...

Klimaschutzteilkonzept

mehr ...

SITZUNGEN

Bezirkstagssitzung

26.09.2018   mehr ...

Sitzungstermine 2018

mehr ...

Ergebnisprotokolle

mehr ...

KULTUR

KULTURHEIMAT

Blog des Kulturreferats   mehr ...

Tag der offenen Tür

22.09.2018, 10 bis 16 Uhr
Kostüm- und Requisitenfundus mehr ...

Ateliers in Niederbayern

14. Oktober 2018
13 bis 18 Uhr mehr ...

Bairische Literatur in niederbayerischen Wirtshäusern

Termine 2018

Volksmusikkalender

September

Freilichtmuseen Massing und Finsterau

mehr ...

KURSANGEBOTE

Lehr- und Beispielsbetrieb für Obstbau in Deutenkofen

mehr ...

Jugendbildungsstätte Windberg

mehr ...

Zukunftswerkstatt

"Werte und Interessen im digitalen Zeitalter"
mehr ...